Wasserrohrbruch in der Ringstraße

Beginn 11.9.2017, 13:45 Uhr

Ende 11.9.2017, 17:30 Uhr

Am frühen Nachmittag des 11.09.2017 um 13.45 Uhr wurden wir durch FEL/RLST zu einem Rohrbruch in die Ringstraße alarmiert.

Vor Ort war die Straße mit Sand überspült und der Bürgersteig war unterspült. Nachdem wir Sicherungsmaßnahmen eingeleitet hatten, unterstützten wir die Mitarbeiter des Bauhofes und des SBM beim Abschiebern der Wasserleitung. Gleichzeitig begannen Einsatzkräfte mit der Information der betroffenen Anwohner. Auch wurde das Wasser unter dem unterspülten Gehweg mit Hilfe einer Tauchpumpe abgepumpt. Nachdem die Geräte von dem feinen Sand gereinigt waren, war der Einsatz gegen 17.30 Uhr erst einmal beendet.

Auf diesen Wege möchten wir uns für die Versorgung mit Getränken durch eine Anwohnerin bedanken.

Im Einsatz waren:

  • 14/23/1 TLF 3000

Vorbereitungen  Das Wasser musste heraus gepumpt werden. Pumparbeiten. Das Wasser musste heraus gepumpt werden.Der ausgespülte Gehweg. Pumparbeiten Die Straße war mit Sand bedeckt.

MerkenMerken

Von Julia am 11. September 2017 um 18:29