Die Jugendfeuerwehr Lohheide

Die Jugendfeuerwehr Lohheide wurde am 01. November 1974 gegründet. Kinder und Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren werden hier in ihrer Freizeit zum Dienst am Nächsten vorbereitet, indem sie für Notfallsituationen ausgebildet werden, welchen sie dann später im aktiven Feuerwehrdienst begegnen können. Der Dienst wird sehr abwechslungsreich betrieben wie zB. Ausbildung im Brandschutz, Erste Hilfe, Ausbildung an den Fahrzeugen und an dem Technischen Gerät der Feuerwehr.

Des Weiteren beschäftigt sich die Jugendfeuerwehr Lohheide mit Umweltschutz. So wurde ein Insektenhotel im Park errichtet, der Wald aufgeräumt oder Nistkästen hergestellt und aufgehängt. Neben der Feuerwehrtechnischen Ausbildung und der Umweltschutzaktionen wird auch an Leistungsmärschen, Fußballtennis, Wettbewerben und Zeltlagern auf Kreis-, Bezirks-, und Landesebene und der Ferienpassaktion teilgenommen. Zum Highlight, wie jedes Jahr, wird zu Weihnachten die selbst hergestellte Weihnachtsdekoration an die Strassenlaternen rund um Lohheide aufgehängt.

Natürlich werden auch besondere Dienste durchgeführt wie zB. Berufsfeuerwehr-Tag, Schwimmen im Center Parc, Rodeln im Snow-Dome, Paddeln auf der Böhme, Grillen uvm.

Das Jugendfeuerwehrteam besteht aus:

  • 1 Gemeindejugendfeuerwehrwart
  • 1 stellv. Gemeindejugendfeuerwehrwart
  • 1 Betreuer

Die Jugendfeuerwehr Lohheide führt ihren Dienst immer regelmäßig 14-tägig dienstags von 17.00 – 19.00 Uhr durch. Mitglied in der Jugendfeuerwehr Lohheide kann jedes Kind aus Lohheide werden, das mind. 10 Jahre alt ist. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an den Gemeindejugendfeuerwehrwart Christian Niemietz.

Für die ganz Kleinen unter 10 Jahre, geht es HIER zur Kinderfeuerwehr.

Von Julia am 27. April 2017 um 16:18